Suche

Zum Leidwesen der Beschäftigten und der Unternehmen in diesem Wirtschaftszweig gibt es Unterschiede bei den Corona-Regeln der Länder. Was jeweils gilt, hängt davon ab, wo sich der Wohnsitz befindet.

Der Bund hatte als Grundlage den 16 Ländern eine Muster-Quarantäneverordnung als Arbeitshilfe vorgelegt. Diese musste bis zum 8. November 2020 umgesetzt werden, schreibt eine Absonderung von zehn statt bisher 14 Tagen vor und gilt für alle Personen, die sich innerhalb der letzten zehn Tage vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben – länderspezifische Abweichungen davon waren möglich.

Branchenverbände kritisieren Wirrwarr

Mehr dazu: Klick hier !.

(Quelle: trucker.de & eigene Recherchen)