Suche

Wie in anderen europäischen Ländern, gibt es auch in Österreich für den Schwerverkehr Einschränkungen bei der Nutzung des Straßennetzes. 

Notwendig sind entsprechende Lkw-Fahrverbote etwa um die Verkehrssicherheit zu verbessern, damit die „Flüssigkeit des Verkehrs" optimiert wird oder auch um Gefahren, die vom Lkw-Verkehr ausgehen, vorzubeugen (beispielsweise Fahrstreifenwechsel). 

Neben den Wochenend- und Feiertagsfahrverboten und dem allgemeinen Nachtfahrverbot werden in den neun Bundesländern auch individuelle Lkw-Fahrverbote erlassen. 

Mehr und ausführliches lesen Sie:  HIER

(Quelle: asfinag.at und eigene Recherchen)